Tipps zum sicheren Grillen

grillenDa die Grillsaison schon wieder im vollen gange ist, haben wir hier ein paar Tipps zum sicheren Umgang mit dem Griller vorbereitet.




  • Den Griller auf Stabilität und festen Zusammenbau überprüfen.
  • Einen festen und ebenen Untergrund für den Griller suchen.
  • Der Griller muss in ausreichendem Sicherheitsabstand zu brennenden Materialien aufgestellt werden.
  • Keinesfalls Benzin oder andere brennbare Flüssigkeiten zum Anzünden verwenden.
  • Nur dafür vorgesehene und sicherheitsüberprüfte Grillanzünder verwenden.
  • Den Griller nie unbeaufsichtigt lassen!
  • Stehts einen Feuerlöscher oder einen Eimer Wasser für mögliche Notfälle bereithalten.
  • Bei einer Brandverletztung sofort Erste Hilfe leisten.
  • Glut und Asche erst nach völligem Erkalten entsorgen.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Maria Wörth - Reifnitz wünscht Ihnen viel Spaß beim Grillen und guten Appetit.


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Was ist zu tun?

Notruf wählen 122

  1. WER ruft an?
  2. WAS ist geschehen?
  3. WO wird Hilfe benötigt?
  4. WER ist verletzt?
  5. WARTEN nicht auflegen!


Download Richtig Notruf alamieren

facebook twitter youtube

Aktuelle Blogs

Standort