Technischer Einsatz - Ölspur

Technischer Einsatz - lspur002 Am 26.05.2017 um 10.20 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz mittels Stillen Alarms ins Ortsgebiet von Reifnitz gerufen. Bei einem GTI kam es zu einem Defekt und er verlor Öl. Unter dem Einsatzleiter BM Mayer wurde die Unfallstelle abgesichert und mit dem Binden der Ölspur begonnen. 

 

 

Das defekte Auto wurde auf ein abgesperrtes Gelände geschoben um dem Abschleppdienst das holen zu erleichtern. Nach 20 min konnte das KLF-A Reifnitz wieder einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

KLFA Reifnitz

 

Aktuelle Blogs

Standort