Technische Übung - Wasserdienst

Technische bung - Wasserdienst07Die Übung im Monat Juli stand im Zeichen des Wasserdienstes und wurde von OBI Scheucher Friedrich und BI Haubitz Bernd geleitet. Die Annahme war ein Austritt von Motoröl nach einem Bootsunfall, welches im Bereich der Schiffsanlegestelle in Dellach in den See gelangte. Die Aufgabe der Feuerwehr Reifnitz bestand darin, mittels Ölsperren ein Ausbreiten des Öles zu verhinden. Hierfür wurde der Ölwehranhänger sowie die darin befindlichen Ölsperren verwendet.

 

Weiterlesen: Technische Übung - Wasserdienst

Florianiübung in Techelweg

Florianibung in Techelweg01Gestern fand die Florianiübung für den Abschnitt Wörthersee-Süd in Techelweg statt. Annahme war ein Wirtschaftgebäudebrand in Penken. Alarmiert wurden die Feuerwehren Reifnitz, Schiefling, Keutschach und Techelweg. Schon bei der Anfahrt wurde durch den Einsatzleiter der FF Techelweg mitgeteilt, dass mehrere Person im Gebäudevermisst werden. Am Einsatzort erhielt das KLFA Reifnitz die Aufgabe eine Wasserversorgung für das TLFA 2000 Keutschach aufzubauen.

 

Weiterlesen: Florianiübung in Techelweg

Technischer Übung - Verkehrsunfall

Technische bung - VU03Die Monatsübung im Februar wurde von HFM Ziegerer Pierre durchgeführt. Annahme war ein Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Reifnitz mit zwei eingeklemmten Personen. Eine besondere Herausforderung für den Einsatzleiter und Fahrzeugkommandant des KLFA ReifnitzOBI Scheucher Friedrich, war die Position des Fahrzeuges. Das Fahrzeug lag seitlich auf einer Leitschiene und musst vor dem Einsatz der hydraulischen Rettungsgeräte gesichert werden.

 

Weiterlesen: Technischer Übung - Verkehrsunfall

Was ist zu tun?

Notruf wählen 122

  1. WER ruft an?
  2. WAS ist geschehen?
  3. WO wird Hilfe benötigt?
  4. WER ist verletzt?
  5. WARTEN nicht auflegen!


Download Richtig Notruf alamieren

facebook twitter youtube

Aktuelle Blogs

Standort