Technischer Einsatz - Forstunfall

funk04Erneut wurde die Feuerwehr Reifnitz zu einem Forstunfall gerufen. Im Ortsteil Sekirn wurde ein Mann bei Schlägerungsarbeiten von einem Baum gestreift und verlor kurz das Bewusstsin. Da die genau Lage nicht bekannt war, wurden von der LAWZ aus neben der Feuerwehr Reifnitz noch die Bergrettung, der Rettungshubschrauber C11 sowie die Polizei Reifnitz alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte Einsatzleiter BI Haubitz Bernd jedoch rasch Entwarnung geben. 

 

Weiterlesen: Technischer Einsatz - Forstunfall

Brandmelderalarm SHS Sekirn

brandmeldeanlageZu einem Brandmelderalarm wurden die Feuerwehren Reifnitz und Keutschach heute in der Früh alarmiert. Sofort rückte das TLFA 2000 Reifnitz zum Einsatzort aus. Nach erkunden der Lage konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden. Ein Brandmelder löste aus bisher unbekannter Ursache in einem Zimmer Alarm aus. Das Zimmer wurde mittels Wärmebildkamera abgesucht, da es jedoch keine weiteren Anzeichen für eine Rauchentwicklung gab, rückte die Feuerwehren nach ca. 30 Minuten wieder vom Einsatzort ab.

 

Weiterlesen: Brandmelderalarm SHS Sekirn

Technischer Einsatz - Bootsbergung

warndreieckGegen 13:23 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz mittels Stillem Alarm zu einer Bootsbergung nach Cap Wörth gerufen. Gleichzeitig wurde auch die Wasserrettung von der LAWZ alarmiert. Das KRFS Reifnitz und in weiterer Folge das RTB Reifnitz unter dem Kommando von BI Haubitz Bernd unterstütze die Wasserrettung bei der Bergung des Bootes. Nach ca. 2 Sunden konnte die Feuerwehr Reifnitz wieder in das Rüsthaus einrücken.

 

Weiterlesen: Technischer Einsatz - Bootsbergung

Technischer Einsatz - Schneeeinsatz

warndreieck Auch wir die Feuerwehr Reifnitz wurde vom starken Wintereinbruch überrascht. Schon am frühen Nachmittag wurden wir zu den ersten Einsätzen gerufen. Dabei ging es in erster Linie um das freimachen von Verkehrswegen. In der Folge liefen im Minutentakt die Einsätze bei der sofort gebildeten Einsatzleitung im Feuerwehrhaus auf. Von ihr wurden die Einsätze koordiniert.

 

 

Weiterlesen: Technischer Einsatz - Schneeeinsatz

Technischer Einsatz - Forstunfall

funk04Kurz vor 14:30 Uhr heulte heute die Sirene der Feuerwehr Reifnitz mit der Einsatzmeldung "Forstunfall mit verletzter Person im Bereich des Hotels Aenea in Sekirn". Da noch keine näheren Angaben bekannt waren, rückten das TLFA 2000 Reifnitz und KLFA Reifnitz sofort zum Einsatzort aus. Dem Einsatzleiter BI Haubitz Bernd bot sich folgende Lage.

 

Weiterlesen: Technischer Einsatz - Forstunfall

Aktuelle Blogs

Standort